Erstellt von Peter Jansen |

Suche Frieden unter diesem Motto stand der Katholikentag in Münster.

Die KEG Deutschlands beim 101. Katholikentag in Münster 09.-13.05 2018

Über 50.000 Dauerteilnehmer, dazu 21.000 Tagesgäste feierten ein beeindruckendes Fest des Glaubens. Vorträge, Gespräche, Begegnungen und die Gottesdienste, insgesamt 1000 Veranstaltungen, zogen Menschen aus ganz Deutschland nach Münster.

Die KEG war mit einem Stand auf dem Markt der Möglichkeiten vertreten. Hier zeigte sich einmal mehr, was unsere Gemeinschaft so wertvoll macht: Aus allen Bundesländern leisteten Mitglieder und Vorstände Dienst am Stand. Viele Gespräche über unseren Verband, die Betreuung des Glücksrades, die Verteilung der Info-Broschüren aller KEG und CEG Landesverbände beschäftigten die  „Standbetreiber“ täglich von 10-19 Uhr. Dank der überaus engagierten und liebevollen Betreuung durch die Gastgeber Marianne und Franz Buhl wurden die Stunden niemandem zur Last. So hatten alle Helfer auch Zeit an Veranstaltungen teilzunehmen.

Viele gute Gespräche, interessante Anregungen und beindruckende Begegnungen machten den 101. Katholikentag in Münster für die KEG`ler und alle Teilnehmer unvergeßlich.

Auf Wiedersehen beim 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt am Main 2021!

zurück